Pinpoint-Retreat

Mens sana in corpore sano

 

Den Zusammenhang zwischen Körper, Seele und Geist – Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper – kannte schon vor über 2000 Jahren der römische Dichter Juvenal. Wer leistungsfähig ist und bleiben möchte, der muss auf alle drei Bereiche der menschlichen Existenz achten und sie pflegen.

Dies ist insbesondere für Menschen in oberen Leitungsfunktionen und Führungskräfte erforderlich, die nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere verantwortlich sind. Von körperlicher und psychischer Gesundheit, von Motivation, Überschau und Tatkraft im Zusammenhang mit Wertvorstellungen hängt der wirtschaftliche Erfolg maßgeblich ab.

Wissen Sie wirklich, wie gesund Sie sind?

In Zusammenarbeit mit namhaften Ärzten bietet compe.team einen kompletten und fokussierten Check-up an, an dessen Ende Sie wissen, wo Sie gesundheitlich und mental stehen. Neben einer umfassenden medizinischen und psychologischen Untersuchung identifizieren wir Risikofaktoren, die Sie zukünftig schwächen könnten. Nur wer gesund bleibt, kann dauerhaft Leistung auf höchstem Niveau erbringen.

Haben Sie Ihre Selbstführung vernachlässigt?

Selbstmanagement reicht in Ihrer Position nicht aus. Sie können Ihr eigener Lebens-Unternehmer werden. Zu einer kompetenten Führungspersönlichkeit gehört auch die Achtsamkeit und Fürsorge für sich selber. Nur so können Sie überzeugend führen, Teams motivieren, Weitblick beweisen und Ihrer verantwortungsvollen Position in Ihrem Unternehmen in jeder Weise gerecht werden. Wir laden Sie zu Selbstpositionierung und -vergewisserung ein und regen zu einer Überprüfung Ihrer persönlichen Bedürfnisse anhand einer Wertehierarchie an.

Wo stehen Sie und wo wollen Sie hin?

Die persönliche Entwicklung erfolgt nicht linear, und auch die Eigenwahrnehmung der Lebensschritte und persönlichen Bedürfnisse geschieht in Schritten und Stufen. Was vor einigen Jahren perfekt gewesen ist, wird irgendwann hinterfragt werden. Dann ist es Zeit, dass Sie sich auf Ihre Entwicklungspotenziale besinnen und Ausschau halten, welche Möglichkeiten es speziell für Sie noch gibt. Sie wären nicht da, wo Sie sind, wenn Sie nicht weiter einfach besser werden wollten.

In diesem exclusiven Pinpoint-Retreat über zwei Tage haben Sie die Gelegenheit, im kleinen Kreis persönlich mit anderen Executive Leadern für Sie wesentliche Themen zu besprechen und Ihren Standpunkt neu zu definieren. Im Einzelnen umfassen die Leistungen:

 

Vier Blöcke mit folgenden Themen:

  • Mit Power in den Burnout

  • Die Memory-Funktion des Gehirns – Der Leib-Seele Zusammenhang quergedacht

  • Besser werden – zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ...

  • Die magische Frage „Wozu?!“ – Sinn und Werte als Triebfeder

Parallel erfolgt ein kompletter medizinischer Check. Optional sind individuelle testpsychologische Untersuchungen zu gezielten Fragestellungen.

Leitung

Prof. Dr. med. Frank-Gerald Pajonk, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Ingo Hoffmann, Psychotherapeut nach HPG

Ärzte nach persönlicher Absprache

Termin

nach Vereinbarung

Dauer

jeweils 9.00 – 16.30 Uhr

Ort

Seminarhaus Zentrum Isartal, Kloster Schäftlarn, Haus 8c

Preis

2390,00 € zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer, incl. Getränken und Pausensnacks, excl. medizinische Untersuchungen, testpsychologische Untersuchungen, Hauptmahlzeiten

Ein vorheriges Gespräch zum Kennenlernen ist kostenfrei.

Gruppengröße

mind. 4 / max. 6 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss

entfällt