Maßgeschneiderte Seminare und Workshops

Talent Perspektive

Umstrukturierungen sind Teil der Wirklichkeit von Unternehmen, auch wenn sie für MitarbeiterInnen oft mit schmerzlichen Konsequenzen verbunden sein können. Manche Beschäftigte müssen auf andere Arbeitsplätze ausweichen, und im schlimmsten Fall muss ein Teil der Belegschaft das Unternehmen verlassen.

 

Sie können als Unternehmen Ihren Beitrag leisten, damit Ihre MitarbeiterInnen entsprechend deren Begabungen und Talente, der gesundheitlichen Möglichkeiten und der sozialen Rahmenbedingungen an dem Arbeitsplatz eingesetzt werden, an dem sie für Ihr Unternehmen am wertvollsten sind. Und Sie können Ihren Beschäftigten helfen, die das Unternehmen verlassen müssen, durch ein systematisches und komplettes Outplacement wieder einen erfüllenden und sinnstiftenden Arbeitsplatz zu finden, an dem sie neu ankommen und durchstarten können.

compe.team und seine Partner garantieren eine kompetente Begleitung und Beratung Ihrer MitarbeiterInnen in Outplacement-Prozessen bzw. im Prozess der beruflichen Veränderung und Neuorientierung. In einem Tagesseminar ermöglichen wir eine persönliche und berufliche „Standortbestimmung“. Dabei werden Ihre Mitarbeiter u.a. folgende Fragen in den Fokus nehmen:

  • Welche Perspektiven unter Berücksichtigung Ihrer Talente und Stärken haben Sie?

  • Wie sind Ihre aktuellen persönlichen, fachlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen, um einen Wechsel des Arbeitsplatzes erfolgreich zu gestalten?

  • Welche Defizite gibt es, und mit welchen Methoden können Sie sich mehr Kompetenzen erarbeiten?

  • Wie können Sie den Wechsel zu einem inneren Wachstumsprozess werden lassen, der zu Persönlichkeitsbildung und -entwicklung beiträgt?

Wir eröffnen Wege, wie Beschäftigte herausfinden, wer sie sind, was sie wollen, was sie zu bieten haben und wie sie es erreichen können. Wir geben Ihnen Empfehlungen zur individuellen Beschäftigungs- und Arbeitsmarktfähigkeit. Darüber hinaus vermitteln wir Methoden, die auch zukünftig eingesetzt werden können, damit eine berufliche Laufbahn geplant und erfolgreich begonnen werden kann. Wir adressieren kompetent psychologische Fragen und können dabei Hilfen geben und Belastungen, Stress und Druck erfolgreich reduzieren. Am Ende kennen Ihre Beschäftigten ihre Möglichkeiten und Perspektiven, wissen Bescheid über ihre Neigungen, Fähigkeiten und ihre Persönlichkeit.

Danach bieten wir weitere Unterstützung bei der Planung der weiteren Schritte und begleiten Menschen bei der Umsetzung der Beratungsresultate, gemeinsam mit dem PGT-Institut.

Leitung

Prof. Dr. med. Frank-Gerald Pajonk, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Tamara Theurer, zertifizierte Berufs- und Laufbahnberaterin (nach dem Schweizer S&B Concept®)

Ingo Hoffmann, Psychotherapeut nach HPG

Termin

nach Vereinbarung

Dauer

Tagesseminar, 9.00 - 16.30 Uhr

Ort

Seminarhaus Zentrum Isartal, Kloster Schäftlarn, Haus 8c

Preis

590,00 € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

Gruppengröße

mind. 8 / max. 16 Teilnehmer*innen

Anmeldeschluss

entfällt